Freitag, 29. August 2014

MDS

Frau muss doch immer mal wieder etwas neues ausprobieren und so habe ich doch tatsächlich (mein Mann brauchte eine Karte zur Grillparty seines Chefs) eine Karte mit MDS gestaltet.

Da mein Mann diverse Wünsche als jpg geschickt hatte, dachte ich mir, dass das die schnellste und einfachste Variante sei und ich muss sagen, ich bin mit meinem Werk zufrieden und mein Mann ist es auch (und das will was heißen *zwinker*).


Einfach ausgedruckt war mir dann aber nicht gut genug. Also habe ich meinen Mann das fertige Werk als Foto ausdrucken lassen und dann auf eine Karte geklebt. Und für die Lücken und den 3-D-Effekt hab ich dann auch noch die Sternchen aufgeklebt.

Ich hoffe, sein Chef hat sich gefreut. Die Kollegen fanden die Karte jedenfalls gut.




Kommentare:

  1. wow, wie cool ist das denn? Super gemacht.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Karte, auch wenn ich nur MDF kenne...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, sieht superklasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid