Sonntag, 25. Mai 2014

Ein kleines Mäuschen

Babys sind doch einfach zu süß ... ach, wenn sie doch nur so blieben *grins* ...

Und so hat es mir ein kleines Mäuschen im Bekanntenkreis auch angetan. Ich hatte schon wieder verdrängt, wie winzig die Hände und Füße sind ...

Natürlich musste die junge Damen gebührend begrüßt werden und was bietet sich da mehr an als "meine" derzeitige Lieblings-Babykarte? Natürlich mal wieder in neuen Farben.


Leider musste ich bei der Uhrzeit noch nacharbeiten. Hatte ich doch ganz vergessen, die Mama danach zu fragen. Also müsst Ihr jetzt ohne diese Angabe die Karte bewundern ... Ich hoffe, das macht Euch nichts aus *lach*.







 

Kommentare:

  1. Moin Sigrid,
    irgendwie bin ich gerade ein wenig irritiert. Wie konnten mir deine wunderbaren Bastelwerke der letzten Tage entgehen????!!!! Weiß nicht, was da los war. Aber jetzt bin ich ja hier und das, obwohl ich an den Wochenenden eher nicht blogge. Diese Kartengestaltung hat es mir ja auch ganz besonders angetan. Das gefällt mir so super, das die Geburtsdaten draufstehen und das mit dem Bandmaß find´ ich auch ganz süß gemacht. Die Karte ist ganz hinreißend schön.
    Auch dein LO von Donnerstag finde ich wunderschön gemacht, Sigrid.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sigrid,

    eine schöne Karte! Ich finde die Idee mit dem Maßband und der Uhr einfach klasse.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid