Sonntag, 10. November 2013

Lichtkarte

Bei Stamp with Tami gibt es ein tolles Video zu einer Easel-Card mit einem tollen Lichteffekt.


Die Karten sind schnell und einfach gemacht und wie sie gemacht werden, wird von Tami super erklärt.


Also habe ich mich natürlich auch gleich daran gemach, eine solche Karte zu basteln. Nur das fotografieren mit dem Teelicht im Hintergrund ist mir nicht so recht geglückt :o)


Außerdem musste ich feststellen, dass ich es gar nicht so einfach fand, das Drumherum ansprechend zu gestalten. Denn mit dem kleinen "Loch" ist man ja doch schon ein wenig eingeschränkt.


Trotzdem hoffe ich natürlich, dass Euch mein Werk gefällt und wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen.

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sigrid,
    ja...diese Teelichtkarten haben mich auch fasziniert und es ist wirklich nicht so einfach, sie stimmig zu gestalten.
    Eine Herausforderung...*grins*...die nehme ich auch gerne einmal an.
    Du hast es doch gut hinbekommen...
    Die Schleife in Verbindung mit den Sternchen und dem Knopf finde ich auch ganz süß.
    Es grüßt Dich herzlich
    die Netti

    AntwortenLöschen
  2. solche Lichterkarten habe ich schon auf einigen Blogs bewundern können!
    Schön, dass ich jetzt bei dir auch eine, nein, sogar zwei, entdecke. Das Video werde ich mir nachher anschauen.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehe gerade, dass das Video gar nicht von dir ist. Ja, lesen müsste ich können *grins*

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid