Donnerstag, 28. November 2013

Es weihnachtet ...

Es ist erstaunlich, ich habe immer noch Lust, Weihnachtskarten zu basteln *grins*. Ich hatte schon befürchtet, dass nach der überaus langen Produktionsphase in diesem Jahr langsam die Flaute eintritt, aber ... ich habe noch ein neues Werk für Euch.


Die Idee, die Tanne aus dem Set "Immergrün" so zu verwenden lief mir im Internet quasi über den Weg. Na, daraus lässt sich doch was machen, dachte ich mir und siehe da ... ich habe etwas daraus gemacht *lach*.


Ich hoffe, Euch gefällt die Umsetzung und begrüße gleichzeit noch meine 118. Leserin :o)

 

Kommentare:

  1. Da geht es mir genauso, ich könnte ständig weiter machen, so viele Ideen habe ich noch. Und von Dir kommt gleich wieder eine neue tolle Idee dazu. Sieht wunderschön aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sigrid,

    das ist auch wieder eine ganz tolle Karten geworden. Die Idee den Tannenbaum als Weihnachtszweig zu nutzen ist genial. Darauf bin ich auch noch nicht gekommen.
    Eine schöne Idee wie du die Sterne daran dekoriert hast. Vielen Dank für die Inspiration. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sigrid,
    ja, diese Idee habe ich auch schon irgendwo im Netz gesehen und war begeistert davon. Du hast eine wunderbare Karte gezaubert. Sieht toll aus, mit den glitzrigen Sternen. Ich habe übrigens endlich den tollen Sternstempel von SU ausprobiert. Zeige ich morgen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich tolle Idee, die Karte sieht echt super aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid