Mittwoch, 30. Oktober 2013

My digital studio

Ich habe mal wieder ein bisschen am Computer gespielt ... und dabei ist ein neues Windlicht entstanden.


Nachdem Warmth and Wonder auf meinem Computer eingezogen ist, bin ich total begeistert von dem tollen Hirsch. 



Und so hat er natürlich auch auf diesem Windlicht einen Platz erhalten.


Ein weihnachtlich roter Farbstreifen an den Rändern schien mir sehr schön zu sein. Doch nachdem beim Ausdrucken einer der Ränder verschmiert war und ich den Bogen nicht wegwerfen wollte, habe ich ihn kurzerhand abgeschnitten - frau muss sich nur zu helfen wissen. Ja und was soll ich sagen? Ich finde das Windlicht mit nur einem Rand viel schöner *grins*.


Noch ein paar himmelblau zarte Schneeflocken und digitale Glitzersteinchen - ach ... sehen die nicht genial aus? Fast wie echt oder?

 


Kommentare:

  1. Oh ja, den Hirsch mag ich auch gerne (allerdings habe ich den "richtigen" Stempel) ;) Ein schönes Windlicht hast du da gezaubert!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Windlicht, das MDS hat schon was.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Von diesem Programm kommst du wohl nicht mehr weg!
    Sehr winterlich sieht das Windlicht aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid