Montag, 2. September 2013

Teamtreffen

Ich hoffe, Ihr seid neugierig auf meinen Bericht vom Teamtreffen, denn er wird Euch einfach nicht erspart bleiben *lach* ... und wie kann es anders sein? Es war wieder genial.


Ich bin soooo froh, dass Jenni und Helga mich noch sooo nett und aufmunternd dazu bewegt haben zu fahren - DANKE ihr zwei. Es war einfach ein wundervoller Tag!

Begrüßt wurde ich von einer riesigen Schar Kolleginnen ... auf ins Getümmel und tauschen ... Und an den Tischen wartete dann schon wunderschöne Deko auf uns.


Morgen erkläre ich Euch dann, was es mit den Bleistiften auf sich hatte. 

 
Alles war so liebevoll dekoriert, es gab wieder soooo viel zu Quatschen *grins*. Da sind die Make and Takes doch glatt zur Nebensache geworden (wie auch Jenni feststellte) *lach*.


Einige Kolleginnen hatten sich besonders viel Mühe gemacht und ein paar Tische sowas von nett dekoriert. 


Leider habe ich nicht alle fotografiert und weiß auch nicht mehr, welcher Tisch denn nun von wem war ... Zu allem Übel hatte ich meine Speicherkarte nicht in die Kamera gesteckt *ahhhhh*. 


Nur gut, dass ich inzwischen ein Telefon besitze, mit dem man auch fotografieren kann *uff*. 


Aber es war gar nicht so einfach, bei fast 100 angereisten Demos immer einen guten Platz zum Fotografieren zu finden.


Für den Nachmittag gab es dann sogar noch eine zweite Deko ... Mensch Helga/Jenni ... Ihr habt Euch soooo viel Mühe gemacht!!


Sogar eine Price Petrol (Gewinne - Geschenke) gab es und  ... tada ... ich hatte Glück und habe ein schönes Stempelset gewonnen *freu*.


Und bei allem Quatschen und Ideenaustauschen war sogar noch Zeit für ein bisschen Blödsinn *lach*. Ich habe mich doch echt gut gehalten oder?

Und für morgen dürft Ihr Euch dann auf die Make and Takes freuen.

 

1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Fotos zeigst du hier von dem Event! Danke!
    Die Idee mit den Bleistiften hatte Tanja Koljar schon auf ihrem Blog gezeigt. Wird Zeit, dass ich mir auch so einen Bleistift kaufe *grins*

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid