Freitag, 20. September 2013

Engel

Es war in den letzten Tagen nicht zu übersehen, dass ich schon absolut in Weihnachtsstimmung bin oder? Und so wird es Euch auch nicht verwundern, dass meine Swaps auch zu Weihnachten passen. Gut ... man könnte sie einfach auch als Schutzengel verschenken ...


Ich habe für die Swaps ganz schön viele Wellenkreise gestanzt und dann so zugeschnitten, wie Du es auf dem Bild siehst.


Als nächstes habe ich die beiden halben Wellenkreise für die Flügel zusammengeklebt ...



... dann den Körper darauf befestigt ....


... und dann fehlen nur noch die Haare und das Gesicht. Na, erkennt Ihr, woraus die Haare sind? Genau! Packpapier lässt grüßen ... war eine ganz schön knifflige Angelegenheit diese feinen Streifen zusammen zu binden *grins*. Da alles noch ein bisschen kahl aussah, habe ich aus dem Wortfenster noch Arme aufgeklebt. Die Kinder meinten, ich solle auch noch ein Buch zwischen die Arme klemmen ... ja nee ... sieht doch auch so süß aus oder? "Ja schon, aber mit Buch wäre es besser, Mama ..." Meine Kinder ....


Und so sieht die Horde aus, die nun zu meinen Kolleginnen fliegt.


Kommentare:

  1. Moin Sigrid,
    deine Engel sind so süß. Na ja, hättst ja mal einen Protoengel machen können, mit Buch. Wäre mal interessant zu sehen, wie der aussehen würde. Bestimmt auch ganz süß.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liee Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. hach, die Engel sind ja süß! Danke für die Fotos zum Nacharbeiten!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid!

    Vielen lieben Dank für den süßen Engel als SWAP vom Freitag!!!
    Ich finde den ja schon klasse, meine Tochter ist schlichtweg begeistert und gibt ihn auch nicht mehr her... :-)
    Du hast immer so schöne Ideen und Projekte - bin immer wieder begeistert!

    Dir noch einen schönen Sonntag,
    l.g. Annette
    www.KreativesPapier.de

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid