Dienstag, 10. September 2013

Brrrrrrr ....

Ach, ist das ein grausliges Wetter! Nur gut, dass ich mich später wieder in meinen Keller verziehen kann *grins*. Wenn ich nur vorher nicht noch durch diesen Regen und Wind müsste ... das macht so gar keinen Spaß!

Außerdem bin ich auch überhaupt nicht in herbstlicher Stimmung. War letzte Woche nicht noch Hochsommer? Versteht mich nicht falsch ... der Herbst ist traumhaft! Ich liebe die schönen bunten Blätter, das Rascheln des Laubs, wenn man langsam hindurchschlendert, die herbstlichen Sonnenstrahlen, die ein besonderes Licht bringen ... aber den Dauerregen, den brauche ich nun wirklich nicht *lach*.


Also habe ich beschlossen, statt herbstliche Karten zu werkeln, mich lieber schon mal auf Weihnachten einzustimmen. Da kann ich wenigstens noch von Schnee träumen, bevor mich der Schneematsch dann wieder einholt *grins*.


Außerdem locken diese schönen Stempel auf meinem Basteltisch: "Liebe Sigrid, benutze mich ... ich bin der Schönste auf Deinem Tisch ..."


Und so habe ich mich erbarmt und als erstes den "kleinen" Dasher aus dem neuen Best of Set liebevoll zur Hand genommen. Weil das neue Designerpapier so gebettelt hat, dass es auch auf die Karte möchte, durfte es in den Hintergrund. Ob die Glöckchen auch noch dazu mussten? Ich war unentschlossen, aber schließlich durften sie auch noch auf die Karte.

 
 

Kommentare:

  1. Toll, dass der Dasher wieder da ist und Du hast ihn toll in Szene gesetzt, liebe Sigrid. Super Karte.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Sigrid, den Dasher finde ich auch immer toll! Deine Karte sieht mit der Glockenkette perfekt aus!
    Das Wetter ist wirklich blöd! Seit gestern regnet es nur und die Heizung musste ich auch schon anmachen.

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid