Mittwoch, 9. Januar 2013

Auffüllaktion

Ich habe das Glück, dass hier vor Ort eine kleine Buchhandlung meine Karten verkauft. Leider muss ich gestehen, dass die meisten Karten, die dort verkauft werden, Trauerkarten sind. Auch wenn ich immer zu hören bekommen, dass meine doch einfach schön seien, ist das in dem Fall ein schwacher Trost.


Da der Fundus dringend wieder aufgestockt werden muss, habe ich vorgestern dann gleich dieses nicht so schöne Thema in Angriff genommen.


Nur gut, dass es bei Stampin' Up! so schöne Stempel gibt, die sich auch für Trauerkarten super eignen. So waren diese Karten einmal in Veilchen und einmal in Espresso doch sehr schnell fertig.

Kommentare:

  1. Trotzdem schön!
    Ist doch auch was wert, wenn die Trauerkarten gut ankommen, oder?

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Doofes Thema, aber echt schöne Karte!

    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,

    deine Karten sind wundervoll und sehr schön geworden.
    Ich denke da wird der Trost den die Karte ja spenden soll bestimmt gut ankommen.

    Liebe Grüsse
    gaby

    AntwortenLöschen
  4. Der Tod gehört nun mal zum Leben ... und wenn man so stilvoll sein Beileid bekundet, ein sehr angenehmer Trost!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid ,
    deine Karten sind echt toll geworden auch wenn das Thema Trauer nicht so schön ist gehört es ja doch mit dazu.
    Ich muß auch meinen Vorrat mit diesen traurigen Thema auffüllen .Leider sind diese Karten immer am schnellsten weg.

    Einen schönen Tag LG Jacky

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid!
    Ich finde Deine Karten wunderbar - und es ist doch ein schönes Gefühl, zu wissen, dass bei schönen Dingen die Augen länger verweilen!
    Viele Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  7. Moin Sigrid,
    der Tod gehört nun mal zum Leben dazu. Natürlich wünscht sich niemand, so eine Karte brauchen zu müssen, aber es bleibt ja doch nicht aus. Umso schöner ist es, wenn man eine Karte schenken kann, die so wunderschön und mit Liebe gebastelt ist, wie diese. Der Stempel ist ja zu schön. Muss ich gleich mal im Katalog schauen, wo ich den finde. Habe ich wohl übersehen, tzzz.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Leider gehört es dazu. Deine Karten sind sehr ansprechend.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,

    auch wenn sich jeder wünscht ewig zu leben, so gehört auch das Abschied nehmen dazu.
    Deine Karten sind sehr stilvoll gestaltet. Der Stempel ist sehr schön eingesetzt.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sigrid,
    Deine Trauerkarten gefallen mir sehr gut. Mit dem Stempel find ich sie richtig edel.
    Es ist doch toll, dass Deine Karten, auch wenns Trauerkarten sind, so gut ankommen. Das zeigt doch, dass Du den Geschmack der Leute triffst, den gerade beim Trauern, möchten die Kunden keinen Kitsch! Ich verkaufe mittlerweile auch sehr viele Trauerkarten. Am Anfang habe ich mich gar nicht an das Thema rangewagt. Aber es kamen immer mehr Kunden, die eine schöne Trauerkarte suchten und nicht immer nur das 0-8-15 aus den Billigläden.
    Mach weiter so und liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid