.

„Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.“

Seiten

***** Nächste Sammelbestellung am 3. Mai 2018, 10 Uhr *****

Mittwoch, 21. November 2012

Es weihnachtet sehr

Nachdem der Stress für die Vorbereitung all meine Basare und Weihnachtsmärkte nun etwas nachlässt, kommt langsam auch bei mir die Weihnachtsstimmung und so habe ich mich dann von einem alten Stampin' Up! Katalog für eine weitere Weihnachtsdeko inspirieren lassen.


Dieser Tannenbaum, so dachte ich  *ha, wenn frau sich was denkt* sei sicher ganz schnell und einfach gemacht.

Na ja, schnell und einfach ging es dann leider nicht, aber wie Ihr sehen könnt, habe ich es hinbekommen  *freu*.

Und damit Ihr nicht so lange daran tüfteln müsst, habe ich mal wieder ein Video dazu gedreht.


Viel Spaß damit!

Kommentare:

  1. Ach du Liebe, machst dir so viel Mühe für uns. Das Bäumchen ist sehr schön. Wenn man´s weiß, sieht´s gar nicht schwer aus. Dankeschön.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Sigrid! Deine Falt-Tanne ist ein wahrer Hingucker! Bei der Faltarbeit würde ich bestimmt durcheinander kommen!
    Danke für das Video, das hier wirklich sehr notwendig ist (jedenfalls für mich *grins*)

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für die netten Worte.
Auch wenn ich nicht immer sofort antworten kann, freu ich mich doch immer sehr darüber, dass du dir die Zeit dafür genommen hast.
Liebe Grüße Sigrid

******************************************************************************
Bitte beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.