Samstag, 25. August 2012

Abdecktechnik

Ich bin gerade dabei, verschiedene Techniken auszuprobieren. Heute habe ich eine Karte für Euch, die ich mit der so genannten Abdecktechnik (Masking technique) gestempelt habe.


Man braucht dazu immer das Stempelmotiv als Abdeckung, heißt, man stempelt es vorher auf Schmierpapier, schneidet das Motiv aus und legt es dann über das gestempelte Motiv, bevor man das Motiv ein zweites Mal stempelt. Wenn das jetzt zu kompliziert erklärt war, findest Du hier mein Video dazu oder schau in Sigrids Stempel-Studio vorbei.

Kommentare:

  1. Ja, das ist eine tolle Technik.
    Deine Karte gefällt mir.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr cool aus! Schöne Farben und diese Technik liebe ich auch sehr. Auch wenn mir das Ausschneiden bei besonders filigranen Mustern schwer fällt - das Ergebnis ist jedesmal total beeindruckend!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sigrid,
    ich bin ja sehr begeistert von dieser Technik und deine Karte ist ganz bezaubernd. Ganz lieben Dank, dass du extra ein Video für uns gemacht hast. Es ist super erklärt.
    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Technik, liebe Sigrid. Gar nicht so schwer und macht wirklich etwas her. Super!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid
    bin das erste Mal auf deinem Blog. Und freue mich grad riesig. Diese Technik ist ja toll, kannte ich noch gar nicht. Herzlichen Dank für das informative Video.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid