Mittwoch, 27. Juni 2012

Schmetterlinge aus Stoff



Heute möchte ich Euch zeigen, was man mit der Big Shot noch alles anstellen kann.

Wie vielleicht die ein oder andere von Euch weiß, kann man mit der Big Shot nicht nur Papier, sondern auch Stoff stanzen. Und da ich gerne alles ausprobiere, habe ich ein paar Schmetterlinge aus Stoff gestanzt.


Aber natürlich nicht einfach so, sondern schon mit einem Ziel vor Augen :o)


Meine süße kleine Maus hatte nämlich ein paar Löcher in einer Hose und da habe ich mir gedacht, dass man mit der passenden Trägerfolie (natürlich von Stampin' Up!) doch bestimmt ganz schnell und einfach ein paar Flicken schneiden kann. Und siehe da ...




Meine Maus ist begeistert.


Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,

    süß ist sie geworden, die geflickte Hose, besser als neu! Stoff stanzen ist toll, habe ich auch schon ausprobiert und war ganz begeistert, wie super das mit der BigShot geht.

    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hätte nicht gedacht, dass so einfach geht. Klasse Idee. :-)

    LG
    JULE

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sigrid,
    ich bin begeistert. Das hätte ich nicht gedacht, dass das geht. Und deine kleine Maus ist bestens und individuell gekleidet. Hab´mir heute gerade die Schmetterling bestellt.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ganz begeistert, was alles diese SU-Stanzschablone so ausstanzen können!
    Die Hose sieht mit den Schmetterlingen richtig chic aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid