Samstag, 31. März 2012

Workshop oder Dachgeschoss?

Wunderschöne und ausgesprochen kreative Workshops liegen hinter mir *es hat seeehr viel Spaß gemacht mit Euch allen!!!* - im Dachgeschoss muss noch die letzte Decke gestrichen werden, dann kann mein Mann mit dem Tapezieren anfangen und ich kann nächste Woche endlich wieder laaaange in meinem Kreativkeller sein *freu*. Immerhin kann ich inzwischen wieder ordentlich am Schreibtisch sitzen und meine Blogeinträge verfassen ...  Jetzt muss ich nur noch meinen Nacken wieder in den Griff bekommen - ich hatte ganz vergessen, wie anstrengend es ist, eine Decke zu streichen, aber meine Muskeln sagen es mir gerade nur allzu deutlich, dass ich sowas natürlich sehr selten mache *grins*. Dennoch ist es schön, nach der Arbeit das Ergebnis genießen zu können und ich freu mich auf die neuen Tapeten ....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid