Samstag, 24. März 2012

Auftragsarbeit

Den Keilrahmen, der für den Geburtstag von Helga und Alfons entstanden ist, habe ich Euch ja schon vor einiger Zeit gezeigt.

Ich hatte den Auftrag, eine passende Karte zu diesem Geburtstag zu entwerfen ... gemeinsam werden beide 160!!

Eigentlich war die Überlegung, eine Karte in den Farben des Keilrahmes zu entwerfen, aber schließlich ist es dann dieses Modell geworden.
Die Wand ist nach einem Tutorial von Charlotte entstanden. Sie hat gezeigt, wie man Holzoptik selbst machen kann und ich dachte mir, dass das doch auch mit Klinker gut gehen könnte. Also habe ich einen Bogen Papier in terrakotta genomme, mehrfach mit dem weißen Stempelkissen drüber gewischt und es dann gut trocknen lassen. Dann habe ich mit savanne und wildleder auch noch darüber gewischt. Anschließend die Fugen erst sauber mit Lineal aufmalen, dann noch einmal von Hand nachmalen, da "echte" Fugen auch nie ganz gerade sind. Und schon war der Klinker fertig. Sieht doch wie echt aus oder?

Aber warum dieses Haus? Also Helga ist eine perfekte Hausfrau und backt tolle Torten.
So kam mir die Idee mit dem Fenster, in dem die Torten dann ihren Platz gefunden haben.

Ja ... und Alfons ist Maurer.
So bin ich auf das Haus und den Steinhaufen gekommen :o).

1 Kommentar:

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid