Montag, 5. Dezember 2011

Advent

Eigentlich hätte ich Euch eher gestern einen schönen Advent wünschen sollen, aber ich hoffe, Ihr hattet trotzdem einen schönen ruhigen und besinnlichen Tag!

Für heute habe ich einen schönen Spruch aus meinem Geburtstagsgeschenk "Lebensweisheiten" für Euch ausgesucht (noch mal vielen Dank für das schöne Geschenk, liebe Edith):

Das Lebe wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben. -unbekannt-

In diesem Sinne wüschen ich Euch heute viele Momente, die Euch den Atem rauben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid