Sonntag, 14. August 2011

Reste

gibt es für mich eigentlich nicht. Also habe ich hier noch mein Tauschkärtchen verwertet, dass vom letzten Demotreffen übrig geblieben ist. Wenn die meiste Arbeit schon gemacht ist, ist man wirklich schnell fertig mit einer Karte :o)



Und die schöne Häkelbordüre konnte ich hier auch endlich mal ausprobieren ...

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid... eines dieser tollen Tauschkärtchen nenne ich ja mein eigen und das Du die restlichen auf einer Karte noch nutzt ist super.

    LG Tanja

    PS: Vielen Dank für Dein Quotenkommentar ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist toll geworden. Eine schöne Art der Resteverwertung. ;)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid