Mittwoch, 29. Juni 2011

Zelt

ist definitiv nicht mein Ding, aber in diesem Fall bringt es einem netten Menschen eine schöne Karte ein.



Weil die Tochter einer Kundin zum Zelten eingeladen war, wollte diese sich noch einmal bedanken. Also für mich der Auftrag eine Karte zu entwerfen. Ich hoffe, Dir gefällt mein Modell - und dem Beschenkten natürlich auch :o)

Kommentare:

  1. Tolle Idee. Klappt man die nach unten oder zur Seite weg? LG

    AntwortenLöschen
  2. Die linke Zeltseite ist quasi der Kartenrand. Sie wird also eher nach oben geklappt.

    LG Sigrid

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid