Donnerstag, 21. April 2011

Hilfe ein Monster!

Zu diesem Becher habe ich mich durch den Minikatalog inspirieren lassen.

Auf der Suche nach einer Idee für meinen Workshop fand ich auf Seite 12 einen ähnlich gestalteten Pappbecher. Hätte ich geahnt, dass die Suche nach "Papp"bechern so schwierig sein könnte, hätte ich die Idee wohl doch nicht aufgegriffen, aber schließlich fand ich nach langer Suche diesen Snackbecker, den ich von der Form her eh viel witziger finde.



Für eine Kinderparty hat dann eine Kundin meine Erstvariante (die ich Dir später natürlich auch noch zeigen werde) farblich abgewandelt, da ihr Sohn auf lila steht. Und Monster kommen immer gut :o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid