Freitag, 8. April 2011

Diese Karte

ist anlässlich einer Praxiseröffnung entstanden. Zuerst hat mich dieser Auftrag ganz schön ins Schwitzen gebracht, aber als mir ein kleines Vögelchen (in Form meiner besseren Hälfte) dann den Floh des Skeletts ins Ohr gesetzt hat (wozu Altlasten an Stempeln doch manchmal so gut sind), war doch schließlich alles ganz einfach.

Die Karte hat sogar meiner "Großen" ein Lächeln entlockt. Bin bespannt, ob sie auch bei der Beschenkten so gut ankommt ...

1 Kommentar:

  1. Da hat Dein Vögelchen gut gezwitschert. Das passt wie die sprichwörtliche "Faust aufs Auge". ;o)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid