Dienstag, 14. Dezember 2010

Gestern

war endlich die Weihnachtsfeier im Kindergarten. Wer hatte bloß unserer Tochter schon vor über einer Woche davon erzählt? Wie viel mal muss ich noch schlafen? Jeden Tag diese Frage. Aber gestern, gestern war sie dann endlich glücklich: "Mama, heute ist die Weihnachtsfeier!" (ENDLICH)

Gestern habe ich dann schon viel Lob für die gebastelten Karten erhalten und heute Morgen wurde ich dann von der Leiterin gefragt: "Sie haben das aber nicht alles selber gemacht?" - "Doch ..." - "Aber das ist alles, wie soll ich sagen, so filigran, so schöne ... sowas kann man doch nicht selber machen ..."

Doch kann man, aber ist das schön, so ein Lob zu hören :o).

Und damit Ihr auch noch was zum Gucken habt, gibt es ab heute jeden Tag eine kleine Vorschau von unseren ganz persönlichen Weihnachtskarten (eigentlich mein best gehütetstes Geheimnis)... aber ich weiß, einige sind schon gaaaaanz neugierig ...



Also: Teil 1 - ein Tannenbaum darf in der Weihnachtskarte in diesem Jahr nicht fehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid