Samstag, 4. September 2010

Wenn Mann auf Betriebsausflug ist

kann Frau sich zum Glück mal wieder grenzenlos dem Scrappen widmen. Das habe ich denn auch getan. Nach einem Tipp, dass man super Vorlagen auf Pagemaps findet, habe ich versucht, ein paar schnelle Seiten zu gestalten. Schneller war ich dann leider nicht wirklich, aber mit NEUN gestalteten Seiten kann ich nach nur einem Abend wohl zufrieden sein. Außerdem finde ich es einfach schön, in Urlaubserinnerungen zu schwelgen.

Die Startseite fand ich dann doch etwas gewagt (hab sie auch noch nicht meinem Mann gezeigt), aber Ihr wisst ja: die Schmetterlinge haben es mir angetan :o). Und die Postkarte vom Hotel war halt so dunkel.



Bei diesen Seiten habe ich eine Idee aufgegriffen, die am Demo-Abend in Köln gezeigt wurde: einen Stempel zur Umrandung der Bilder nutzen ...



... und auf der anderen Seite nett dekoriert einfach zwischendrin stempeln. Das ging recht schnell.



Orange fand ich zu diesen Seiten ausgesprochen passend. Und der Stempel sieht doch fast so aus wie ein Schaufelrad.



Und da ich gerne Doppelseiten gestalte (hat den Vorteil, dass man eine Idee gleich zweimal umsetzt und nicht nur eine, sondern zwei Seiten fertig hat), hier die Gegenseite im gleichen Design.



Auf dieser Seite habe ich die Fotos durch den dünnen Kreis noch ein wenig betont.Hat die Seite richtig aufgepeppt.



So wird sogar das eher langweilige Foto vom Rathaus ein Blickfang.



Bei den letzten Seiten war ich dann wohl doch schon ein wenig zu müde. Die Ideen wollten nicht so recht kommen.



Deshalb sind diese beiden Seiten auch etwas schlichter geworden. Gut, dass man mit Blättern oder Blumen immer was reißen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid